Typ W5

Die WAREMA Wintergarten-Markise W 5 passt sich als gebogene Markise den jeweiligen Gegebenheiten ideal an.
Die Wintergarten-Markise funktioniert nach dem Gegenzug-Prinzip. Beim Ausfahren wird das Markisentuch von der Tuchwelle abgewickelt und gleichzeitig das Fallrohr durch ein in den Führungsschienen laufendes Zugband herausgezogen. Eine vorgespannte, im Fallrohr eingebaute Federmechanik sorgt für optimale Tuchspannung.

STECKBRIEF

max. Breite

3500 - 4500 mm*

Nutrohr

85 mm

Gekuppelte Markisen

max. 2

Mögliche Antriebe

Motor

max. Fläche

Einzelne Markise: 16 - 25 m *
Gekuppelte Markisen: 32 - 50 m *

Abdeckblende

244 x 168 mm

Führungsschienen

57 x 54 mm

Ausfallprofil

85 mm
Auch mit Abdeckung lieferbar

Stoffauswahl

Acryl-Stoffe
Soltis 92

Gestell

Pulverbeschichtet nach RAL CLASSIC,
naturfarben bzw farbig eloxiert

*Stoffabhängig